Gesellige Treffen

Planungstreffen

Bei unseren Planungstreffen sammeln wir neue Ideen.
Es ist gleichzeitig auch ein Gesamttreffen.

Das nächste Planungstreffen findet voraussichtlich am
Dienstag, 13.August 19.00 Uhr (Prot. Gemeindehaus) statt.
Das Programm beginnt um 19.00 Uhr, und geht nach der Besprechung über in einen geselligen Abend. (Eintrudeln ab 18.30 Uhr)

An diesem Abend werden wir Angebote und Ideen für den Zeitraum September bis November 2019 besprechen. Anschließend ist Gelegenheit zum gemütlichen Beisammensitzen.
Kommen Sie, planen Sie mit!
Wie Sie sich zu einer Veranstaltung anmelden können, erfahren Sie hier:

 

Gesellige Treffen

Für alle, die gerne gesellig zusammenkommen wollen, gibt es dazu die Möglichkeit. Vorrangig soll der Abend Rahmen sein für Gespräche, Spiele („Babbel-Owend“), bei weiteren Treffen auch Tanzen und Singen oder Vorträge zu interessanten Themen. Es werden Getränke und Knabbereien angeboten. Eine Anmeldung ist in der Regel nicht erforderlich.

 

Hock hinterm Haus

Hock hinterm Haus am Dienstag, 16.Juli, ab 18.30 h
- gutes Wetter vorausgesetzt -
im Garten des Gemeindehauses der Prot. Kirchengemeinde Schauernheim (Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung um eine Woche auf Di, 23.Juli oder Mi, 24.Juli verschoben).
Diese Einladung richtet sich auch an all jene, die unsere Initiative kennen lernen möchten.
Wie in jedem Jahr wollen wir es wieder so halten, dass alle Gäste ihre Brotzeit selbst mitbringen - wie in bayerischen Biergärten üblich. Mitbringen sollen Sie bitte auch Teller, Besteck, Bierkrüge, Wein- und Wassergläser, Servietten.
Grillgut kann auf einem Grill zubereitet werden.
Getränke werden von uns angeboten.
Anmeldungen bitte bis 11. Juli an Elke Meyer: 06231/4529 oder Renate Keck: 06231/2213.

 

Gemeindefest der Prot. Kirchengemeinde am 16.Juni

Beginn mit dem Punkt 11- Gottesdienst (11.00 h). Anschließend Mittagessen, Nachmittagskaffee und Kindergartenpräsentation in und um unser Schauernheimer Gemeindehaus.
Herzliche Einladung!

 

Spieleabend

Nachdem der letzte Spielabend ein großer Erfolg war, soll es einen weiteren geben:
An verschiedenen Tischen werden unterschiedliche Spiele ausgelegt. Eine Person am Tisch hat sich mit den Regeln vertraut gemacht, so dass die Erklärungen kurz weiter gegeben werden können. Wer interessiert ist, setzt sich dazu und die erste Runde kann beginnen.
Wer gezielt Mitspieler für sein Lieblingsspiel, für Schach, Canasta oder was auch immer sucht, bringt am Besten das Brett, die Karten etc mit und belegt einen Tisch und wartet auf MitspielerInnen
Für Getränke und Knabbereien ist gesorgt.
Termin: Donnerstag, 06.Juni, 16.00 h im Prot. Gemeindehaus.
Informationen bei Helga Petersen, Tel. 06231/7512.

 

Nachmittags-Cafe

Thema: Mahlzeiten in biblischer Zeit
An diesem Nachmittag wollen wir Sie einladen zu einer kleinen Reise in die Welt der Bibel, wobei es rund ums Essen geht. Welche Nahrungsmittel waren wichtig? Was ist uns über „Tisch“-sitten überliefert? Wir entdecken biblische Geschichten, in denen Essen eine Rolle spielt und natürlich gibt es auch eine Kleinigkeit zum Probieren, denn Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen.
Referentin: Gemeindediakonin Elke Pfeiffer
Wie immer mit Kaffee und Kuchen.
Termin: Dienstag, 18.Juni, 14.30 h, Prot. Gemeindehaus.

 

Nachmittags-Eiscafe

Thema: "Wochenend und Sonnenschein"
Urlaubsfahrten der 50-er und 60-er Jahre“
"Wenn bei Capri die rote Sonne im Meer versinkt..."- waren sie dabei? Oder hat es sie eher mit Fahrrad und Zelt an die Nordsee gezogen? Oder mit dem VW-Käfer, die Kinder auf dem Rücksitz, in die Berge, an den Gardasee, …
Urlaubserinnerungen der 50-er und 60-er Jahre soll das Thema dieses Nachmittags sein. Ob auf der Vespa zu zweit oder unterwegs mit der Familie: Bringen Sie dazu Urlaubsbilder mit! Wir werden Sie per Beamer an die Wand werfen und viel zu erzählen haben. Dazu gibt es Schlager und Lieder aus dieser Zeit.
Und passend zum Wetter und Urlaubsgefühl: Eiscafe´, Kuchen und Kaffee.
Termin: Dienstag, 20. August, 14.30 h, Prot. Gemeindehaus

Herzliche Einladung zu beiden Nachmittagen!
Anmeldungen bitte bis jeweils freitags davor bei Renate Keck: Tel. 06231/2213 oder Elke Meyer: Tel. 06231/4529 .


Über Kuchenspenden freuen wir uns! (Bitte bei Anmeldung mitteilen)

 

"Zamme-Singe"

Das "Zamme-Singe" wird nun regelmäßig angeboten werden:
Termine: Donnerstag, 27.Juni, dann Sommerpause.
19.00 h (Eintrudeln ab 18.30 h)
Eingeladen sind alle, auch die, die sich nicht als „gute Sängerinnen/Sänger“ bezeichnen würden. Es geht um den Spaß am Singen und die Freude, das in der Gemeinschaft zu tun! Liederbücher sind vorhanden.
Gitarrenbegleitung und Verantwortliche:
Gaby Narock, Tel. 06231/4660 und Gerhard Friedemann, Tel. /4540.

 

 

Joomla Template by Joomla51.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok